Fandom

Popmusik Wiki

Taio Cruz

274Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Taio Cruz
Taio Cruz 2011
Taio Cruz 2011
Allgemeine Informationen
Geburtsname
Jacob Taio Cruz
Geboren
23. April 1983 (28 Jahre)
Geburtsort
London, England
Genres
Aktive Jahre
seit 2002
Label
Rokstarr Entertainment Division, Island, Republic, Mercury (U.S.)

Taio Cruz (* 23.April 1983 in London, England; als Adetayo Ayowale Onile-Ere) ist ein britischer R&B Sänger, Songwriter und Musikproduzent. 2008 produzierte er selbst sein Debütalbum Departure, das im Vereinigten Königreich den MOBO Award Award gewann.

Im Juni 2010 veröffentlichte er sein zweites Studioalbum Rokstarr das in den Vereinigten Staaten und im Vereinigten Königreich Platz eins erreichte. Die erste Singleauskopplung Break Your Heart mit Ludacris erreichte in den Billboard Hot 100 und den UK Singles Chart Platz 1 sowie in der Schweizer Hitparade, sowie in Deutschland auf Platz 5.

Diskografie Bearbeiten

Alben Bearbeiten

  • 2008: Departure
  • 2009: Rokstarr
  • 2011: TY.O

Singles Bearbeiten

  • 2006: I Just Wanna Know
  • 2007: Moving On
  • 2008: Come On Girl (feat. Luciana)
  • 2008: I Can Be
  • 2008: She’s Like a Star
  • 2009: Break Your Heart (feat. Ludacris)
  • 2009: No Other One
  • 2010: Dirty Picture (feat. Kesha)
  • 2010: Dynamite
  • 2010: Higher (feat. Kylie Minouge/Travis McCoy)
  • 2011: Hangover (feat. Flo Rida)
  • 2011: Troublemaker
  • 2012: There She Goes (feat. Pitbull)

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki