FANDOM


LMFAO Diskografie
LMFAO
LMFAO 2010 in den Vereinigten Staaten

Dies ist eine Übersicht über die musikalischen Werke ders US-amerikanischen Elektro Hop Duos LMFAO, die sich in den Charts platzieren konnten.

Alben Bearbeiten

Studioalben Bearbeiten

Party Rock Sorry for Party Rocking
Nocover Erstveröffentlichung: 7. Juli 2009 Nocover Erstveröffentlichung: 21. Juni 2011

Extended Plays Bearbeiten

Party Rock EP
Nocover Erstveröffentlichung: 1. Juli 2008

Singles Bearbeiten

Solo-Single Chartplatzierungen Bearbeiten

I’m in Miami Bitch La La La
Nocover Erstveröffentlichung: 16. Dezember 2008 Nocover Erstveröffentlichung: 8. September 2009
Shots (feat. Lil Jon) Yes
Nocover Erstveröffentlichung: 13. Oktober 2009 Nocover Erstveröffentlichung: 15. Dezember 2009
Party Rock Anthem (feat. Lauren Bennett & GoonRock) Champagne Showers (feat. Natalia Kills)
Party Rock Anthem Erstveröffentlichung: 25. Januar 2011 Nocover Erstveröffentlichung: 27. Mai 2011
Sexy and I Know It
LMFAO - Sexy and I Know It Erstveröffentlichung: 16. September 2011


Singles als Gastmusiker Bearbeiten

Shooting Star (feat. David Rush, Kevin Rudolf & Pitbull) Outta Your Mind (feat. Lil Jon)
Nocover Erstveröffentlichung: 20. Dezember 2008 Nocover Erstveröffentlichung: 23. März 2010
Gettin’ Over You (feat. David Guetta, Chris Willis & Fergie)
Nocover Erstveröffentlichung: 12. April 2009

Andere Songs in den Charts Bearbeiten

Sexy and I Know It Sorry for Party Rocking
Nocover Erstveröffentlichung: 21. Juni 2011 Nocover Erstveröffentlichung: 21. Juni 2011