FANDOM


Chris Brown
Chris Brown
Chris Brown
Allgemeine Informationen
Geburtsname
Christopher Maurice Brown
Geboren
5. Mai 1989 (22 Jahre)
Geburtsort
Tappahannock, Virginia (USA)
Genres
R&B, Pop, Hip-Hop, Urban
Aktive Jahre
seit 2005
Label
Jive, Zomba

Chris Brown (* 5. Mai 1989 in Tappahannock, Virginia; als Christopher Maurice Brown) ist ein US-amerikanischer Hip-Hop/-R&B Sänger, Songwriter, Tänzer und Schaupieler.

2005 veröffentlichte er sein erstes Studioalbum Chris Brown mit 16 Jahren. Die erste Singleauskopplung Run It!, sowie das Album schafften es auf Platz 1 der Billboard Charts. Das Album verkaufte sich über zwei Millionen mal und bekam Doppel-Platin in den USA. [1]

Diskografie Bearbeiten

Alben Bearbeiten

  • 2005: Chris Brown
  • 2007: Exclusive
  • 2009: Graffiti
  • 2011: F.A.M.E.

Singles Bearbeiten

  • 2005: Run It! (feat. Juelz Santana)
  • 2005: Yo (Excuse Me Miss)
  • 2006: Gimme That (feat. Lil Wayne)
  • 2006: Say Goodbye
  • 2006: Poppin
  • 2007: Wall to Wall
  • 2007: Kiss Kiss (feat. T-Pain)
  • 2007: With You
  • 2008: Take You Down
  • 2008: Forever
  • 2008: Superhuman (feat. Keri Hilson)
  • 2009: I Can Transform Ya (feat. Lil Wayne & Swizz Beatz)
  • 2009: Crawl
  • 2010: Deuces
  • 2010: Yeah 3x
  • 2011: No Bullshit
  • 2011: Look at Me Now (feat. Busta Rhymas & Lil Wayne)
  • 2011: Beatiful People (feat. Benny Benassi)
  • 2011: She Ain’t You

Singles als Gastmusiker Bearbeiten

  • 2006: Shortie Like Mine (feat. Bow Wow & Johntá Austin)
  • 2008: No Air (feat. Jordin Sparks)
  • 2008: Shawty Get Loose (feat. Lil Mama & T-Pain)
  • 2008: Get Like Me (feat. David Banner)
  • 2008: What Them Girls Like (feat. Ludacris & Sean Garrett)
  • 2008: Freeze (feat. T-Pain)
  • 2009: Drop It Low (feat. Ester Dean)
  • 2010: Make a Movie (feat. Twista)
  • 2010: Get Back Up (feat. T.I.)
  • 2011: Champion (feat. Chipmunk)
  • 2011: My Last (feat. Big Sean)
  • 2011: Best Love Song (feat. T-Pain)
  • 2011: Better with the Lights Off (feat. New Boyz)
  • 2011: International Love (feat. Pitbull)

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. acharts.us (Chartplatzierungen Weltweit)