Fandom

Popmusik Wiki

Canadian Hot 100

274Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Die Canadian Hot 100 sind die Musikcharts in Kanada die jede Woche vom Billboard Magazin erstellt wird. Die Canadian Hot 100 werden wie die Billboard Hot 100 nach den Verkaufs- und Airplaycharts ermittelt. Es werden die offiziellen Downloadverkäufe vom Nielsen Soundscan[1] und die Radiocharts von Nielsen BDS[2] kombiniert. Die Singleverkäufe spielen wie in den Vereinigten Staaten keine Rolle.

Die Canadian Hot 100 sind die ersten Charts, die Billboard selbst für ein Land außerhalb der Vereinigten Staaten erstellt hat. Am 7. Juni 2007 gab es die erste Ausgabe mit der ersten Nummer-eins in Kanada. Diese war „Umbrella“ von Rihanna und Jay-Z.

Die Canadian Hot 100 werden nicht im Auftrag der Canadian Recording Industry Association (CRIA), dem kanadischen Vertreter der IFPI, erstellt. Jedoch werden sie häufig zitiert, da es von der CRIA keine vergleichbare Auswertung gibt, sondern nur Single-, und Airplaycharts[3]. Seit dem Zusammenbruch des Singlemarkts in den 1990er Jahren in Kanada werden jedoch immer weniger Songs als Single veröffentlicht, so dass die Verkaufscharts praktisch keine Aussagekraft mehr haben. Deshalb können in Kanada auch unveröffentlichte Lieder in die Canadian Hot 100 einsteigen anders wie in Deutschland

Quellen Bearbeiten

  1. Aktuelle kanadische Downloadcharts von Nielsen Soundscan (jam.canoe.ca)
  2. The Hits Charts - aktuelle kanadische Airplaycharts
  3. Chartverweisseite der CRIA

Weblinks Bearbeiten

Die Hot 100 bei Billboard (englisch)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki