Fandom

Popmusik Wiki

B.o.B

274Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
B.o.B
B.o.B 2010
B.o.B 2010
Allgemeine Informationen
Geburtsname
Bobby Ray Simmons, Jr.
Geboren
15. November 1988 (22 Jahre)
Geburtsort
Winston-Salem, Kalifornien (USA)
Genres
Alternative Hip-Hop, Pop-Rap
Aktive Jahre
seit 2007
Label
Grand Hustle, Rebel Rock, Atlantic

B.o.B (* 15. November 1988 in Winston-Salem, North Carolina, USA; als Bobby Ray Simmons) ist ein US-amerikanischer Rapper und Produzent.

Karriere Bearbeiten

The Adventures of Bobby Ray Bearbeiten

Am 27. April 2010 erschien das Debütalbum B.o.B Presents: The Adventures of Bobby Ray. In den Billboard 200 erreichte das Album Position 1. In den britischen kanadischen Charts Platz 4 und 7.

Die erste Singleauskopplung Nothin’ on You mit Bruno Mars, erreichte in den Billboard Hot 100, UK Singles Charts und den Nederlandse Top 40 Position 1. In Australien und Neuseeland Platz 3 und 5.

Die zweite Single Airplanes mit Hayley Williams, erreichte in Schottland und Großbrittanien Platz 1. In In den USA, Österreich, Australien und Kanada Position 2. In Deutschland reichte es für Position 8. Die dritte Auskopplung Nothin’ on You mit Rivers Coumo, erreichte in den USA und dem Vereinigtem Königreich jeweils Platz 10 und 16. In den Niederlanden und Australien Position 6 und 5.

Diskografie Bearbeiten

Alben Bearbeiten

Singles Bearbeiten

Singles als Gastmusiker Bearbeiten

  • 2009: Hood Dreamer (feat. Willy Northpole)
  • 2010: Don’t Go There (feat. Giggs)
  • 2010: So High (feat. Slim Thug)
  • 2010: Price Tag (feat. Jessie J)

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki